1997 - 2017
20-jährige BESTEHEN

2014

 


A Tomb with a View
von Norman Robbins
Deutsche Fassung von Axel von Koss
In der freien Bearbeitung vom Theater Südstädter Komöd‘chen e. V.

Es erwartete den Zuschauer eine skurille Kriminal-Komödie!

Aufführungsrechte:
Vertriebsstelle und Verlag Deutscher Bühnenschrift-
steller und Bühnenkomponisten GmbH Norderstedt

Sehr verehrte Zuschauer,

in unseren Stücken „Keine Leiche  ohne Lilli“ aus dem Jahr 2011 und in der schon 2002 inszenierten Kriminalkomödie „Ballettratten“ des englischen Autors Dennis Woodford wurde bereits auf der Bühne ab und zu ein wenig gemeuchelt. Mit der aktuellen Inszenierung „Schau nicht unters Rosenbeet“ von Norman Robbins ist nun in ähnlichem Stil britisch schwarzer Humor angesagt!

 

Inhalt

Das heruntergekommene Herrenhaus einer höchst sonderlichen Familie ist Hintergrund des Geschehens. Dort erleben wir die Spleens und Schrullen der Familie Henk. Sehr zurückgezogen auf ihrem Anwesen lebend fiebert sie der Testamentseröffnung des verstorbenen Vaters Septimus entgegen. Plötzlich steht ein unerwarteter Gast vor der Tür, der im Testament eine besondere Rolle spielt. Es folgen Intrigen, Komplotte und  Anschlä- ge, bei denen die Familie in Jahrhunderte alter Manier nicht zimperlich vorgeht.

Der Zuschauer taucht ein in diese schräge Welt, rätselt und kombiniert und wird doch immer wieder von Neuem überrascht. Am Ende erwacht er wie aus einem skurrilen Traum, ist froh, dass seine Welt in einigermaßen geordneten Bahnen verläuft und wird in Zukunft wahrscheinlich ein Rosenbeet mit anderen Augen betrachten, schmunzeln und sich an den Rosen erfreuen.

Auf eine bizarre und spannende Spielzeit 2014
Ihr Theater Südstädter Komöd’chen e. V.

 

Autor

Norman Robbins ist als Schauspieler, Regisseur und Autor international bekannt. Er begann als Operettensänger, aber sein unwiderstehlicher Humor machte ihn schon bald zum Partner vieler britischer Top-Komödianten. Nach vielen Auftritten im Fernsehen, auf der Bühne und im Film bekam er Regieaufgaben in England und den USA. Er hat eine Reihe erfolgreicher Komödien geschrieben, von denen "A Thomb With A View" (Schau nicht unters Rosenbeet) im Berliner Hansa-Theater aufgeführt wurde. Norman Robbins ist verheiratet und lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in einem hübschen viktorianischen Pfarrhaus in der Nähe von Dartmoor, England.

Plakat

© Theater Südstädter Komöd'chen e. V. | 2014

Programm

Programm VS | Rosenbeet o5-2o14
Programm RS | Rosenbeet o5-2o14

Presse

"Schau nicht unters Rosenbeet"

15. 05. 2014 | HAZ-Stadt-Anzeiger Süd