1997 - 2017
20-jährige BESTEHEN

2016


(The Heart Has Its Reasons)
Komödie von Donald R. Wilde
Deutsch von Horst Willems
In der freien Bearbeitung
vom Theater Südstädter Komöd’chen e. V.
Aufführungsrechte VVB Norderstedt

Donald R. Wilde schrieb für Menschen, damit waren sowohl die Schauspieler auf der Bühne gemeint, als auch die Zuschauer im Theater. Ein Geschichtenerzähler, der neben aller Komik nie die Menschlichkeit vergaß. So erreichte er das Publikum über Sprachen- und Kulturgrenzen hinweg. Nicht anders ist zu erklären, dass seit vielen Jahren seine Komödien im In- und Ausland, von Profi- ebenso wie von Amateurbühnen geliebt und inszeniert werden.


(© Textauszug der Denkschrift zum Tode von Donald R. Wilde - VVB Norderstedt - Wolfgang Neruda - 20.04.2015)


Liebe Zuschauer und Freunde vom Theater Südstädter Komöd’chen e. V.

In unserer aktuellen Theaterproduktion „Eine Herzensangelegenheit“, zur Spielzeit 2016 / 2017, hat die Bühnenfigur Ellen eine Liste mit drei Frauennamen hinterlassen. Dies mit der Überzeugung, eine von ihnen könnte die Richtige für Alexander sein. Oh, was hat seine selige Ellen bloß geritten, ihrem hinterbliebenen Gatten testamentarisch dieses weibliche Schreckschrauben-Trio aufzuladen! Beim Ehe-Casting muss sich Alexander nun mit den verrücktesten Frauen auseinandersetzen, die er je kennen gelernt hat. Kann dies alles gut gehen?

Nun ja, Witwer sind nun mal die marktfähigen und megamäßigen Heiratskandidaten!
Das spürt Dr. med. Alexander Karlsen beim Treffen dieser einsamen Damen zunehmend. Sein Sohn kann es als gutsituierter Rechtsanwalt teilweise nicht fassen, was da so alles während der Zusammenkünfte stattfindet! Er muss Papa Alex regelrecht aus der Patsche helfen.

Welche dieser Kandidatinnen das Glückslos zieht und Alexander am Ende bekommt?
Autor Donald R. Wilde behält sich für den Zuschauer,
in dieser tiefsinnigen Komödie,
immer noch eine Überraschung offen!

Wir wünschen Ihnen jedenfalls jetzt schon eine abwechslungsreiche Aufführung.
Ihr & Euer
Theater Südstädter Komöd’chen e. V.

Uns erreichte zur Inszenierung "Eine Herzensangelegenheit"
eine lobende Zuschauer-E-Mail:

Guten Tag.
Wir haben zu Sechs einen wunderschönen Abend erlebt. Es war eine gelungene Vorstellung und wir hatten viel Spaß. Im nächsten Jahr sind wir wieder dabei, versprochen. Auf jeden Fall sind meine Freundinnen jetzt neue Fans des Südstädter Komöd'chens.

Mit freundlichen Grüßen
Hanne Wundenberg

P.S. Auf jeden Fall hat das Stück
       mehr Zuschauer verdient. Einfach toll.

Plakat

Presse

Newsletter 01-2016
"Eine Herzensangelegenheit"



Probenfotos "Eine Herzensangelegenheit"