Resümee 2020

Nicht nur emotionale Schichsalschläge im sowieso arg gebeutelten Corona-Jahr 2020!

Liebe Zuschauer, Freunde und Bekannte, und Fans vom Theater Südstädter Komöd'chen e. V.,

wir waren Ende Februar 2020 hocherfreut. In 22 Jahren unserer Inszenierungen vom „Theater Südstädter Komöd’chen e. v.“, ist es bisher zuschauermäßig der größte Erfolg mit der Boulevardkomödie „Der Hexenschuss oder Bandscheibenvorfall“ vom Autor John Graham gewesen! Aus Termingründen wurde vorgezogen. Hätten wir in diesem Jahr wie immer kontinuierlich erst im April aufgeführt, wären wir wahrscheinlich wie die meisten Kulturschaffenden in ein finanzielles Desaster geraten. Ein Jahr, das so schön mit einem kulturellen Erfolg begann! Hingegen das „Hannoversche Show Ensemble“ hatte in 2020 dadurch überhaupt keine Auftritte! Mit diesen Bestimmungen und seinen Einschränkungen wurde es für sämtliche Kulturschaffenden leider zum Fiasko! Zwischendurch konnten wir mit Maske, Sichtschutz und Sicherheitsabstand einige Proben bewerkstelligen. Ab Herbst blieb leider die Corona Pandemie! Sie war einfach nicht abzuwenden!

Jürgen Heckmann (09.11.1981 - 30.08.2020 )


Was gibt es nur „Zwischen Himmel und Erde“?
Zwei geliebte Menschen und engagierte Akteure im Theater-Ensemble gingen von uns, mit nur wenigen Monaten Abstand!

Erst verstarb am 30. August 2020 im Alter von nur 38 Jahren unser sehr geschätzter Jürgen Heckmann.

Inge Zoufall (13.12.1931 - 30.11.2020)

Dann unser langjähriges Ehrenmitglied Inge Zoufall (und wie man so sagt: „Einst mit unser bestes Pferd im Stall“) schlief in der Nacht zum 30.11.2020 nach einem langen erfüllten Leben friedlich ein. Neben Mitbegründerin Ingeborg Bockhacker (verst. 10.03.2019) agierte sie seit Dezember 1997 aktiv auf der Bühne. So berichtete Inge des Öfteren beim gemütlichen Beisammen sein: „Da habe ich mal so zufällig ein Mitmachplakat an der damaligen „Südstadt Bücherei“ gesehen. Dort muss ich unbedingt mal hin, weil ich schon in der Schultheater-AG im Weihnachtsmärchen eine Prinzessin spielte“. Die Beide waren wirklich unsere Perlen und richtige Urgesteine! Jürgen war unser Komödiant, letzmalig als Dr. Mackensen in 02-2020  (Bild unten links)

2020 | „Hexenschuss oder der Bandscheinvorfall“ (rechts JürgenHeckmann)

Auch keine traditionelle Weihnachtsfeier sollte es für uns geben! Jedenfalls stehen seit November 2020 bei uns alle organisatorischen- und Probenabläufe still. Wir konnten nur hoffen, dass es bis zur angedachten Premiere im April 2021 zu den Aufführungen kommt! Wirklich?

Aber eines ist uns jetzt schon klar:
Völlig utopisch, wenn man wie gewohnt dem Zuschauer, wie die ganzen Jahre zuvor, Qualität geboten hat! Vor 2022 wird sich leider nicht mehr der Theatervorhang heben! Wir sind sehr betrübt.

2020 | „Hexenschuss oder der Bandscheinvorfall“

Trotzdem lassen wir uns nicht den Mut nehmen und werden in 2021, soweit die Bestimmungen es zulassen, tatkräftig weiter proben! Unsere Künstlerkollegen vom „Hannoverschen Show Ensemble e. V.“ sind bestrebt, die Termine im April 2021 zu übernehmen und planen eine Wiederaufnahme ihrer "Musikbox" aus 11-2019 bzw. ein "Musikbox Revival".

Mal sehen, ob dies wenigstens sämtlichen Akteuren gelingen wird.
Denn mit beiden Ensembles wird man sich garantiert kollegial unterstützen!



Vorerst Schluss! Nach diesem ereignisreichen Jahr gibt es nichts mehr hinzufügen!
Ihnen & Euch "Ein herzliches Vorhang auf"
und noch eine schöne Adventszeit
Weitere Infos zur geplanten Inszenierung folgen
Theater Südstädter Komöd‘chen e. V.
Theaterleitung und Ensemble

 
Anrufen
Email